FAQ

Eine virtuelle Assistentin bietet ihre Servicedienstleistungen online an. Sie arbeitet nicht in den Büroräumen ihrer Auftraggeber, sondern vom Home Office aus oder von jedem beliebigen Platz in der Welt. Es gibt verschiedenste Aufgaben, die die virtuelle Assistentin (VA) übernehmen kann. Viele spezialisieren sich mit der Zeit auf ein bestimmtes Serviceangebot

Nachdem ich deine Anfrage erhalten habe, nehme ich per Mail Kontakt zu dir auf und vereinbare ein erstes und kostenfreies Kennenlerngespräch mit dir. Hierbei richte ich mich nach deinen Wünschen. Das Gespräch kann per Telefon, Zoom o.ä. Tools stattfinden. Im Kennenlerngespräch schilderst du mir die Aufgaben, die du gerne auslagern möchtest. Wir besprechen, welche Wünsche du für die Zusammenarbeit hast und in welchem Umfang ich die Aufgaben übernehmen soll. Zudem briefst du mich und teilst mir genau mit, was bei den gestellten Aufgaben anfällt. Nach dem Gespräch sende ich dir ein unverbindliches Angebot zu, welches den Umfang der gestellten Aufgaben und den anfallenden Stundensatz enthält. Gerne vereinbare ich auch Paketpreise mit dir.

Die Zusammenarbeit mit einer VA, bietet für dich als Kunden eine Vielzahl an Vorteilen:

– Deine VA nimmt dir die verschiedensten Aufgaben ab, so dass du mehr Zeit für dein Kerngeschäft hast. 

– Aufgaben, mit denen du dich nicht auskennst, erledigt deine virtuelle Assistenz schnell und gerne.

– Du sparst dir eine Festanstellung, denn deine virtuelle Assistentin arbeitet selbstständig. Du musst dich um keine Versicherung und Anmeldungen kümmern. 

– Deine virtuelle Assistentin arbeitet auf Rechnung. Je nach Vereinbarung auf Stunden oder Paketbasis. 

– Du musst keinen Arbeitsplatz zur Verfügung stellen. Deine VA steht dir ortsunabhängig zur Verfügung und nutzt ihre eigenen Geräte.

– Deine virtuelle Assistenz verfügt über die verschiedensten Erfahrungen und arbeitet mit Kunden aus den unterschiedlichsten Geschäftsfeldern zusammen. Dies kann dir neuen Input für dein Business geben.

Die Kosten, die dir entstehen, richten sich nach dem zwischen uns abgesprochenen Stundensatz oder eventuell gebuchten Paketpreisen. Mein Stundensatz beträgt 50,00€/h. Ein Paket aus 10 Stunden kostet 490,00€. Neben den gebuchten Stunden und Paketen entstehen dir keine Kosten!

Die Bürozeiten sind flexibel. Ich arbeite Vormittags und Abends, aber je nach Bedarf sind konkrete Arbeitsstunden buchbar.

Du wirst verstehen, dass auch ich eine gewisse Sicherheit benötige, deshalb habe ich mich für eine Vorabzahlung entschieden. Sofort nach Zahlungseingang kommt der Vertrag zustande und ich beginne mit meiner Arbeit.

MS Office (Word, Excel, Power Point, Outlook) – Office-Anwendungen
• Zoom, Skype – Kommunikation
• LastPass – Passwortverwaltung
• WordPress, Elementor – Erstellung Webseiten
• Google Drive & Docs – Dateien bearbeiten und teilen
• Canva, Lightroom, Snapseed– Bildbearbeitung
• TeamViewer – Desktop-Fernsteuerung
• Creator Studio- Social Media
• Inshot- Filme für Social Media
Sind für unsere Zusammenarbeit andere Programme notwendig, arbeite ich mich
selbstverständlich auch gerne in diese ein und passe mich deinen Bedürfnissen an!

Hast du eine Frage?

Kontaktiere mich!